In nur 8 Wochen

zur inspirierenden Unternehmensvision

Das Vision-Finder Programm für mittelständische Unternehmen

Warum sollen Mitarbeiter für Sie arbeiten?

Ihr Unternehmen ist schon mehrere Jahre erfolgreich am Markt. Eigentlich läuft es ganz gut, aber der Wettbewerbsdruck wird stärker und immer häufiger sind Sie im harten Preiskampf. 

Auch fällt es Ihnen immer schwerer gute Mitarbeiter zu finden und dann auch zu halten. 

Wofür steht Ihr Unternehmen denn? 

Wenn Ihre Mitarbeiter nach dem „Why?“ fragen, fühlen Sie sich unwohl. Zwar haben Sie Antworten auf Fragen wie „Was macht uns besonders?“ oder „Was macht unser Unternehmen anders als andere?

Phrasen und Worthülsen

Aber wenn Sie ehrlich sind, sind das meist nur allgemeinverbindliche Trivialitäten und austauschbares BlaBla.

Inspirierend wirkt das alles nicht. Es fehlt die klare Linie und ein kraftvolles Bild der Zukunft. Eine wirkliche Unternehmensvision gibt es nicht, bzw. nicht mehr. Zumindest ist sie weder klar formuliert noch den Mitarbeitern bekannt. 

 

Unsere Lösung für Sie...

Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Führungsteam erarbeiten wir Ihre Unternehmensvision und einen klaren Plan, wie Sie diese Vision danach ins Unternehmen tragen.

In 8 Wochen schärfen wir Ihre Unternehmenspositionierung. Dadurch wird den Führungskräften glasklar, wohin das Unternehmen will, warum Sie tun, was Sie tun und was Sie wirklich unterscheidet von anderen Unternehmen.

Wir entwickeln ein inspirierendes Unternehmens-Script, das detailliert Ihre Unternehmensvision beschreibt. Dabei erhalten Sie nicht nur unsere Unterstützung sondern auch Feedback zu Ihrer Unternehmensvision von anderen Unternehmen. 

Wir führen Sie durch das Programm

Bernd Geropp

Unternehmer und promovierter Ingenieur der Elektrotechnik. 

Er gründete  sein eigenes Start-Up Unternehmen, verkaufte es nach 5 Jahren erfolgreich und baute dann das internationale Service Geschäft der Schaeffler Gruppe Industrie auf. 

Seit mehr als 10 Jahren arbeitet er als Geschäftsführercoach und ist Gründer der Geropp Leadership GmbH.

In seinem Podcast dreht sich alles um Führung: Unternehmensführung, Mitarbeitermotivation, Leadership und natürlich die Unternehmensvision. 

Olaf Kapinski

IT-Ingenieur, Unternehmer und Führungskraft aus Leidenschaft. 

Er war siebzehn Jahre aktive Führungskraft, zuletzt führte er Teams und Mitarbeiter in Europa, Asien und Nordamerika. 

Als Podcaster mit über 300 Episoden, Kommunikationstrainer und Betreiber des LeadershipStars Programms beschäftigt er sich seit langem sehr intensiv damit, was Menschen antreibt und Organisationen zusammenhält.

Von ihm stammt das Zutat: 
„Firmen ohne Vision gibt es gar nicht!“

Was macht das Vision-Finder Programm so besonders?

Aus der PRaxis
Für die Praxis


Es geht nicht um akademische Theorien. 

Wir helfen Ihnen Ihre Unternehmensvision praxisorientiert und klar strukturiert zu entwickeln. Dabei nutzen wir unser bewährtes Vision-Finder Schritt-für-Schritt Vorgehen. 

Persönliche UNterstützung


Sie erhalten unsere persönliche Unterstützung. 

Wir helfen Ihnen dabei, Klarheit zu bekommen, die Vision zu formulieren und sie ins Unternehmen zu kommunizieren.

Handverlesene
Teilnehmer


Teilnehmen an diesem exklusiven Programm können Sie nur, wenn Sie sich bewerben und von uns angenommen werden.

Wir stellen damit sicher, dass jedes Mitglied zum Programm wie auch zu den anderen Teilnehmern passt. So können alle den größten Nutzen aus der Teilnahme ziehen. 

Austausch mit Gleichgesinnten


Neben der Unterstützung durch Olaf Kapinski und Bernd Geropp ist auch das Feedback anderer gleichgesinnter Unternehmen hilfreich. 

Der Austausch wie auch das gesamte Programm erfolgt dabei ausschließlich Online.

Was ist im Vision-Finder Programm enthalten?

Roadmap zur Unternehmensvision

Unser bewährtes Schritt für Schritt Vorgehen, um Ihre Unternehmensvision zu entwickeln. 

Innerhalb von 8 Wochen bekommen Sie mehr Klarheit und erarbeiten ein inspirierendes Vision Script, das auf Ihrer Positionierung basiert und emotional erläutert, wo Sie hinwollen und für was Sie stehen.

Kommunikation ins Unternehmen

Die Vision muss auch kommuniziert werden. Sonst bringt es nichts.

Deswegen erhalten Sie auch einen individuellen Plan, wie Sie Ihre Vision erfolgreich in Ihr Unternehmen zu tragen.

Wöchentliche Q&A Calls

Online-Workshops

Die Roadmap zu Ihrer Vision

Vision-Finder ist ein geführtes Programm. Es ist ein Schritt-für-Schritt Vorgehen, das dem Geschäftsführer mit seiner Führungsmannschaft hilft, eine einzigartige Unternehmensvision zu entwickeln.

Wir, Bernd Geropp und Olaf Kapinski, führen und begleiten Sie durch diesen Prozess. Dazu nutzen wir Online-Workshops, E-Mails, Video-Calls, Videoaufzeichnungen und Checklisten. 

Woche 1
Kick-Off-Workshop

Wir starten mit einem Online-Kick-Off-Workshop. Alle aktuell teilnehmenden Unternehmen dieses Programms sind mit dabei. 

Sie erfahren im Detail, worum es bei einer guten Unternehmensvision wirklich geht, was entscheidend ist bei der Entwicklung einer solchen Vision und wie wir Sie durch den Prozess begleiten. 

Außerdem stellen sich die teilnehmenden Firmen gegenseitig kurz vor.

Woche 2+3
Analyse

In Woche 2 und 3 führen wir mit jedem teilnehmenden Unternehmen jeweils einen Analyse-Workshop mit Geschäftsführer und einen mit der Führungsmannschaft durch. 

Ziel dieser Workshops ist es, den Status Quo Ihres Unternehmens aufzunehmen und die aktuelle Positionierung zu analysieren. Für diese Workshops werden 3-4 Stunden veranschlagt.

Woche 4
Beta-Version Ihrer Unternehmensvision

In der vierten Woche erarbeiten Sie die Beta-Version Ihrer Unternehmensvision. Sie erhalten hierfür klare Handlungsanleitungen, Tipps und Hilfen von uns. 

Während des ganzen Prozesses stehen wir für Fragen zur Verfügung.  

Woche 5  
Feedback-Workshop

Jetzt findet der Feedback-Workshop mit allen teilnehmenden Unternehmen statt. 

Dabei stellt jedes Unternehmen die erarbeitete Beta-Vision vor und erhält wertvolles Feedback durch uns - aber vor allem auch durch die anderen Teilnehmer. 

Woche 6
Feinschliff

Jetzt geht es darum, das erhaltene Feedback in die Beta-Version einzuarbeiten. Auch ist jetzt der Zeitpunkt, aus dem "Vision Script" ein prägnantes "Vision Statement" zu entwickeln.

Woche 7
Kommunikationsstrategie

Die Vision steht. Jetzt muss sie auch ins Unternehmen getragen werden. Ansonsten war der ganze Aufwand nutzlos. 

Im Rahmen eines Online-Workshops mit allen Teilnehmern stellen Olaf Kapinski und Bernd Geropp wertvolle Tipps und Best Practices für die Kommunikation der Vision vor. 

Danach erstellen Sie Ihre individuelle Kommunikationsstrategie für Ihr Unternehmen und schicken es an Bernd Geropp und Olaf Kapinski, um Feedback und individuelle Tipps zu erhalten.   

Woche 8
Abschluß

Im abschließenden Online-Workshop feilen wir noch an den letzten Feinheiten Ihrer Unternehmensvision und vereinbaren klare ToDo's, damit die Vision auch wirklich erfolgreich in die Mannschaft getragen wird.

Ist das Vision-Finder Programm das Richtige für Sie?

Wie können Sie teilnehmen?

Uns ist wichtig, dass die Teilnehmer die richtige Einstellung haben, zu uns, zum Programm und zueinander passen. Darum wählen wir die Mitglieder sorgfältig aus. So können wir sicherstellen, dass alle den größtmöglichen Nutzen von dem Programm haben.

Wenn Sie mit dabei sein wollen, dann fragen Sie bitte jetzt über das Formular an.

Wir sichten Ihre Anfrage und geben Ihnen innerhalb von 3 Tagen eine persönliche Rückmeldung mit allen weiteren Informationen.

Wie ist der Anfrageprozess?

HEUTE

Anfrage
Fragen Sie noch heute für die Teilnahme am Vision-Finder Programm an.

+ 3 Tage

Rückmeldung
Sie erhalten eine Rückmeldung per E-Mail, ob Sie dazu passen, ob es noch Plätze gibt und wie es weitergeht.

Nach Rückmeldung

Interview
Wenn Sie zum Programm passen, vereinbaren wir einen Termin für ein Erstgespräch.

Nach Interview

Zusage
Sie erhalten die Entscheidung über eine Zusage und alle weiteren Informationen. Außerdem schicken wir Ihnen eine Rechnung über die Anzahlung.

Nach Geldeingang

Freischaltung
Nach Eingang der Anzahlung machen wir einen Termin für die Vereinbarung der Online-Gesprächstermine für die nächsten 8 Wochen. 

Das Vision-Finder Programm startet am 01. Oktober 2021 mit 6 Unternehmen. 

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen dabei sein wollen, fragen Sie jetzt an.

FAQ

Häufig auftretende Fragen

Für wen ist das Vision Finder Programm geeignet? Und für wen nicht?

Das Vision-Finder Programm ist gedacht für Unternehmen in privater Hand mit 100 bis 500 Mitarbeiter. Es ist nicht gedacht für Konzernunternehmen oder Start-Ups.

Warum muss ich anfragen?

Wir möchten sicher stellen, dass alle Teilnehmer des Vision-Finder Programms zu uns wie auch zu den anderen Teilnehmern passen und so den größtmöglichen Nutzen aus der zeitlichen und finanziellen Investition ziehen können.

Was bedeutet es, wenn meine Anfrage abgelehnt wird?

Uns ist es sehr wichtig, dass jeder Teilnehmer des Vision-Finder Programms zu den anderen Teilnehmern passen. So können wir sicher stellen, dass alle Beteiligten den größten Nutzen aus dem Programm ziehen können.  

Anfragen, für die das Programm nicht passt und die wir leider ablehnen müssen, erhalten ein offenes Feedback und, wenn möglich, Hinweise für andere Möglichkeiten der Unterstützung.  

 Finden die Workshops ausschließlich Online statt?

Ja, das Vision-Finder Programm wird von uns vollständig Online betreut. Das gibt unseren Teilnehmern und auch uns die größtmögliche Flexibilität. Es hat sich gezeigt, dass ein solches Vorgehen sehr effizient ist und mindestens genauso gute Ergebnisse liefert wie ein Workshop vor Ort.   

Interessiert?
Hier können Sie Ihre Teilnahme anfragen!

Wichtig!
Wir starten das Vision-Finder Programm am 01. Oktober 2021 mit 6 Unternehmen. Wenn Sie dabei sein wollen, fragen Sie jetzt an, denn sobald 6 Unternehmen dabei sind, können wir keine weiteren Anfragen mehr berücksichtigen.